Home | english  | Impressum | Sitemap | Kontakt | KIT | UNI HD
FunTECH-3D - Downloads

Template, Links und Informationen 

Kontakt

HEiKA Geschäftsstelle

Dr. Regine Kleber and

María García

infoYlq9∂heika-research de

Familiengerechte Hochschule KIT & UHD

 

zu den Zertifikaten...

HEiKA Zentrum für Materialforschung

„Funktionelle Materialien und Technologien für 3D-Strukturen und Systeme (FunTECH-3D)“

Das Karlsruher Institut für Technologie und die Universität Heidelberg gehen im Rahmen von HEiKA eine neue Forschungsallianz im Bereich Organische Elektronik ein und etablieren gleichzeitig eine neue Form der Zusammenarbeit mit dem neuen HEiKA Zentrum für Materialforschung - FunTECH-3D.

In dieser neuen Forschungsallianz werden bestehende Expertisen auf dem Gebiet der Materialforschung an der Universität Heidelberg und dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) synergetisch zusammengeführt und weiterentwickelt. Die etablierten Forschungsschwerpunkte beider Partner in den Bereichen Materialwissenschaften, Nanotechnologie, Festkörperphysik und organische/makromolekulare Chemie werden gezielt mit der Bauelementforschung sowie der Untersuchung ihrer Herstellungstechnologien kombiniert. Durch das hier vorgeschlagene Konzept vernetzen wir die sich in der Aufbauphase befindenden materialwissenschaftlichen Zentren „Centre for Advanced Materials“ (CAM) an der Universität Heidelberg und das „Materialwissenschaftliche Zentrum für Energiesysteme“ (MZE) am KIT, sowie das von beiden Institutionen als akademische Schlüsselpartner gemeinsam mit der Industrie betriebene „InnovationLab“ (IL) am Standort Heidelberg.